Yoga Health Retreats

»Von der trendigen Byron-Hippie-Bucht ins schöne Bali«

Zvx30n%7c-8.4973881,115
Badge-long

Im beschaulichen und spirituellen Purnati Yoga Retreat kommen die Urlauber zu den Joyful Spirit Retreats zusammen. Veranstaltet werden diese von der Inhaberin, der unbändigen Sue Hawkins von den Yoga Health Retreats – bei denen Joyful Spirit beherbergt ist - das an Popularität derartig zugenommen hat, dass es von seiner ursprünglichen Byron Bay in Australien nach Bali umzog. Die Yoga Retreats bauen auf die Kraft der natürlichen Umgebung, um die Sinne aufzuwecken und den Geist zu beleben, und jedes 6-tägige Retreat ist eine Kombination aus Yoga, Meditation und gesunder Ernährung, damit die Teilnehmer mit einem entspannten und doch strahlend-lebendigen Gefühl nach Hause fahren können.

  • Was wir mögen
  • Inspirierende Umgebung im schönen Bali
  • Kultur-Kurse und Workshops geben Einblick in das Leben und die Geschichte Balis
  • Große Auswahl an Yoga-Stilen zum maximalen Nutzen für die Gäste
  • Wissenswertes
  • Flexibler Yoga-Stil mit Iyengar-inspiriertem Einsatz von Hilfsmitteln, um die Haltungen zu perfektionieren
  • Yoga Health Retreats bietet verschiedene Bali-Retreats, buchen Sie sorgfältig
  • Maßgeschneiderte Retreats auf Anfrage
  • Warum dorthin
  • Luxus Retreat mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Erleben Sie den Yoga-Hotspot Bali
  • Gesundheit mit ganzheitlichem Ansatz

Das aus fünf Nächten und sechs Tagen bestehende Joyful Spirit Retreat ist nur eines von einer ganzen Reihe, die Yoga Health Retreats anbietet. Es gibt auch ein Luxus-Yoga-Retreat in den Bergen von Jogyakarta und ein Neujahrs-Retreat, das die beste Gelegenheit ist, die gesundheitsbewussten Neujahrsvorsätze gleich in die Praxis umzusetzen. Diese Retreats sind alle in Bali, während in der australischen Byron Bay wiederum andere Programme der umtriebigen Yoga Health Retreats laufen. Sie alle bekommen von den Gästen sehr gutes Feedback.

Sobald Sie in Bali aus dem Flugzeug steigen, sind Sie schon in guten Händen. Ein Shuttle-Bus wartet, um alle Gäste aufzusammeln und ins atemberaubende Purnati Yoga Retreat Center zu bringen, etwa 20 Minuten südlich von Ubud gelegen. Dieser besondere Yoga-Ort ist mehr als nur eine Herberge. Die freundliche und zutiefst spirituelle Atmosphäre verleihen ihm fast schon einen heiligen Anschein. Die Gäste werden hier fünf Nächte und sechs Tage verbringen, und für alles ist gesorgt. Obwohl es täglich kostenlose Shuttles nach Ubud und zurück gibt für alle, die die Sehenswürdigkeiten und die Kultur vor Ort erleben wollen, ist es durchaus auch möglich, in aller Seelenruhe auf dem Gelände des Centers zu bleiben und wunschlos glücklich zu sein.

Das Joyful Spirit Retreat hat sich einem ganzheitlichen Gesundheitsansatz verschrieben. Mit der Kombination von Yoga, geführter Meditation und gesunder Ernährung sind diese Retreats ein Urlaub für Leib, Seele und Geist.
Ein durchschnittlicher Tag beginnt mit Meditation, um den Geist zu beruhigen und das Bewusstsein in die Gegenwart zu bringen, bevor man sich zu einer Vinyasa Flow Stunde aufwärmt. Vinyasa Flow ist anregend und arbeitet viel mit dem richtigen Atmen, um Giftstoffe und Energieblockaden zu lösen. Einige Elemente des Iyengar Yoga werden im Unterricht eingesetzt, vor allem die Verwendung von Hilfsmitteln wie Kissen und Blöcke, um dem Körper in eine perfekte Ausrichtung zu helfen.

Den Tag über gibt es unterschiedliches an Programm. Normalerweise kann man gut den kostenlosen Transfer nach Ubud nutzen, nicht nur für simple Aktivitäten wie Shopping, sondern auch, um einen kleinen Einblick in die balinesische Kultur zu bekommen. Ubud hat einen Ruf als Hochburg der balinesischen Tradition, im Unterschied zu seinen modernen und touristisch überschwemmten Gegenstücken Kuta und Java. Teil der Retreats ist auch eine Tour zu den Märkten in Ubud und ein balinesischer Kochkurs, wo die frisch gekauften Zutaten ihrem guten Zweck zugeführt werden. Auf diesen Märkten kann man das lokale Leben am besten beobachten - wie balinesische Stimmen die Luft mit Lachen erfüllen und mit ernsthaftem Feilschen, das hier so etwas wie ein Sport ist.

Dem Abschluss des durchschnittlichen Tages im Retreat widmet sich eine andere Art von Yoga, die entspannt und Körper und Geist vor dem Schlafengehen zur Ruhe bringt. Yoga Health Retreats verwendet zur Bezeichnung der verschiedenen Stile und Techniken, die hier kombiniert werden, um diesen Effekt zu erzielen, den allgemeinen Begriff "restauratives Yoga".
Ebenfalls Teil des Retreat-Angebotes ist eine Opferzeremonie für die Götter, die ein balinesischer Priester durchführt. Dies ist nicht nur eine Show für die Touristen. Opfer gehören zum Alltag in Bali und sind ein wichtiger Teil des balinesischen Lebens, und es gibt außergewöhnlich viele verschiedene Arten von Opfern und Göttern und Dämonen, die diese empfangen, und Priester, die diese Zeremonien leiten. Dies ist eine Art der Verbundenheit mit der geistigen Welt, die gegenseitige Verantwortung und Respekt schafft, und die auch eine Form der Anbetung ist. Die Teilnahme an dieser Zeremonie vermittelt den Gästen eine Ahnung vom uralten balinesischen Leben. Dieses Leben hat Jahrhunderten der Unterdrückung widerstanden, wie zu der Zeit, als die Holländer diese friedlichen Inseln beherrschten und wo eine bestimmte Art des Opfers eine Lebensgefahr darstellte.

Zimmer gibt es als Einzel- oder Doppelzimmer in drei Preis-Kategorien. Die günstigsten, passenderweise „budget-rooms“ genannt, eignen sich nur für Einzelgäste, weil sie wirklich recht klein sind. Sie befinden sich im Erdgeschoss in der Nähe des Pools. Luxus- und gehobene Unterkünfte gibt es auch als Einzel- oder Doppelzimmer. Diese befinden sich in der ersten und den weiteren oberen Etagen, die Luxus-Zimmer verfügen über private Balkone mit Blick über das Gelände. Alle Zimmer besitzen ein eigenes Bad.

Das Essen ist überwiegend vegetarisch, obwohl Fleisch und andere Protein-Optionen vorhanden sind. Für alle speziellen Ernährungsweisen ist hier gesorgt, wobei es wichtig ist, diese bereits bei der Buchung anzugeben. Unter Essen versteht man hier weit mehr als nur Brennstoff für den Körper. Es ist schon ein herrliches Erlebnis für sich, zubereitet von einem Küchenchef, dessen Lebenslauf Namen wie das Bali Hyatt umfasst. Das Menü ist eine delikate Kombination aus heimischen und westlichen Gerichten und besteht überwiegend aus frischen regionalen Zutaten – in Bioqualität, wo immer möglich und idealerweise auf dem Gelände des Centers angebaut. Das Frühstück ist genauso wie vier Abendessen und vier Mittagessen im Retreat-Preis enthalten, außer an den An- und Abreisetagen, an denen es jeweils nur eine Mahlzeit gibt. Ein optionales Abendessen in Ubud ist für diejenigen im Angebot, denen der Sinn nach einer geselligen Erfahrung steht.

Bali ist ein Yoga-Hotspot, bekannt für seine Fülle an Yoga- und Wellness-Retreats. Yoga Health Retreats ist dennoch besonders – die Inhaberin Sue Hawkins lebt seit Jahren mit ihrer Familie in Bali und war eine der ursprünglichen Gründer des Retreats an diesem besonderen Ort. Ihre Liebe zu Bali mischt sie mit ihrer Erfahrung aus einem Vierteljahrhundert Yoga-Praxis, um das Beste aus Ost und West zusammen zu bringen in diesem tadellosen Retreat.

Über die Region: Ubud

Ubud ist eine Stadt in Zentral-Bali, die eigentlich aus 14 kleinen Dörfern besteht, welche jeweils von ihren eigenen lokalen Komitees geleitet werden. Hier bekommt man die "wahre" Kultur Balis zu sehen, mit seinen Reisterrassen und dem Antlitz des friedlichen ländlichen Indonesiens. Hier findet man auch einige der alten, historischen Siedlungen Balis wie „Elephant-Cave“ mit seinen riesigen Eingangstoren wie dem in der Form des Mauls eines Dämons. Wegen seiner hohen Lage ist es in Ubud kühler als an den Küsten, und obwohl es nachts frisch sein kann, ist dies ein großartiger Ort, um sowohl der Wärme als auch dem Gedränge der Massen in den von Touristen überfluteten Orten wie Kuta zu entfliehen. Ein idealer Platz für Naturliebhaber, in den Wäldern und Schluchten kann man stundenlang wandern oder raften, und bei den Elefanten-Safaris kann man auf einzigartige Art und Weise, einen Tag im Hinterland verbringen.

Eine Frage zu Yoga Health Retreats stellen
Kennst Du Leute, die das auch gern lesen würden? Teile den Artikel mit ihnen!
Hast du was über dieses Center zu sagen? Lass' es uns hören!